Nachrichten zum Thema AntiFa/Migration

Integration im Wandel der Zeit „Wir riefen Arbeiter, und es kamen Menschen“ 06.06.2011 | AntiFa/Migration


Zu diesem aktuellen Thema veranstaltete der SPD Ortsverband Frontenhausen einen Informationsabend mit anschließender Diskussion im Restaurant zur Aphrodite in Frontenhausen. In seinen einleitenden Worten beklagte der SPD Vorsitzende Hartmut Manske die allgemeine passive Haltung der Politik und der Wirtschaft zur Integration. Rund 82 Millionen Menschen aus fast einhundert Staaten leben in unserem Land. Davon sind mehr als 15 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund. In Frontenhausen leben derzeit 171 Bürger aus insgesamt 31 Staaten mit ausländischer Staatsbürgerschaft. Wenn wir über Globalität reden, sollten wir das gegenseitige Verständnis von ausländischen und einheimischen Mitbürger/Innen positiver betrachten. Denn immerhin sind unsere ausländischen Mitbürger aus den verschiedensten Kulturkreisen, ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft, so der Vorsitzende Hartmut Manske.

Veröffentlicht von SPD KV Dingolfing-Landau am 06.06.2011